STUDIERENDE

"Alle fragen, was will ich werden? Niemand fragt mich, wer ich bin.
         Alle haben ihr Ziel vor Augen - vielleicht bleib' ich dafür blind."
                                                                                                                                Lina Maly - "Wachsen"


Du bist ganz frisch im Studium oder schon eine Weile dabei.
Die Studienzeit - eigentlich eine Zeit voller Partys, durchgemachter Nächte, Konzerte, Reisen und Austauschprogrammen,
auf denen man Europa und die Welt kennenlernt und sich enorm weiterentwickelt.
Doch statt des Gefühls von Aufbruch, Freiheit und Freude auf spannende Themen, neue Freunde und Unbeschwertheit ......
Verunsicherung, Überforderung und Einsamkeit.

Die letzte Zeit hat Dich erschöpft und Du verspürst eine nagende Nervosität, die oft in Angst endet - Angst vor der nächsten Vorlesung,
vor der nächsten Prüfung und vor der Zukunft.
Vielleicht fühlst Du Dich auch isoliert, hast kaum oder wenig soziale Kontakte, die innere Leere nimmt immer mehr Raum ein
und Deine Gedanken drehen sich permanent im Kreis.
Das alles führt dazu, dass viele Deiner alten oder neuen selbstgebauten Strukturen zusammenbrechen, das Studium seinen Sinn verliert und es Dir schwer fällt,
Entscheidungen für Dich zu treffen.

Vielleicht kommst Du auch mit all den aktuellen Schwierigkeiten ganz gut zurecht - wenn da nur nicht der Leistungsdruck wäre.
Es liegt ein großer Berg Stoff vor Dir und Du fühlst Dich überfordert. Du hast extrem hohe Erwartungen an Dich selbst, die einen starken inneren Druck aufbauen -
und trotzdem zweifelst Du, ob Du das alles überhaupt schaffen kannst.
Dadurch bist Du viel weniger leistungsfähig und fühlst Dich somit extrem angespannt.
Die Angst vor schlechten Noten und vorm Versagen lassen Dich nicht zur Ruhe kommen, das Studium fordert immer mehr von Dir
und das lässt Dich rat- und hilflos zurück.



DU WIRST VON MIR WERTGESCHÄTZT, ICH VERSTEHE DEINE AKTUELLE LEBENSSITUATION UND ICH HELFE DIR DABEI, ...

... Deine Angstgefühle in den Griff zu bekommen und wieder durchzuatmen.
... das Gedankenkarussel zu unterbrechen.
... Dich leichter an neue Situationen in Deinem Leben anzupassen.
... einen Sinn in allem wiederzufinden.
... Dich wieder mehr auf Positives zu fokussieren.
... das Gute, was Dir passiert und Deine Ressourcen zu erkennen.
... aus Deiner Verunsicherung und  Einsamkeit einen Weg nach draußen zu finden.
... Deinen Platz und Deine Zugehörigkeit zu finden und einzunehmen.
... (endlich) mehr Struktur in Dein Leben zu bekommen.
... mit Druck und Stress besser umzugehen.
... Deinen Stärken zu entwickeln und Deinen Interessen wieder gerne nachzugehen.
... dass Du wieder Spaß daran hast, Neues zu lernen und zu entdecken.
... Deinen Selbstwert zu erkennen und Deine Selbstwirksamkeit zu leben.
... mehr Stabilität und Sicherheit zu spüren.


Du bist gut so, wie Du bist.
Du befindest Dich in einer Entwicklungsphase in der Du Orientierung finden und Deine eigene Identität bilden möchtest.
Das ist eine schwierige Zeit.
Gerne helfe ich Dir auf Deinem Weg und le
uchte mit Dir die Blickwinkel aus, die für Dich gerade im Dunkeln liegen und die wichtig sind,
damit Du zu der Person werden kannst, die Du sein möchtest.




Hier
findest Du weitere interessante Informationen über unseren gemeinsamen Weg in Dein leichteres Leben.

E-Mail
Karte